MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgstein

Nostalgie- und Spielbahnen, Teppichbahnen
Forumsregeln
Nostalgie- und Spielbahnen, Teppichbahnen

MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgstein

Beitragvon Gerhard1950 » Sonntag, 05. Januar 2014, 18:48:56

moin,
Gerhardswil und Burgstein sind zwei fiktive orte in der schweiz. von 1965 bis 2005 ohne 1997 und 2003 habe ich meistens im frĂŒhling, sommer und/oder herbst meine ferien in der schweiz verbracht. die anlage entsteht als erinnerung daran. nostalgieanlage deswegen, weil auch schon mal ein us-zug unterwegs ist oder auch wagen und loks fahren, die es so in der schweiz nicht gibt.

ich habe z.b. normalspurige Rhb loks oder fahre mit einer V100 deutsche silberlinge, zudem habe ich eine braune Ae 6/6 in anlehnung an die BLS, weil mir die alten BLS loks von HAG zu teuer sind.

auf dieser 1,8 x 1,0 m grossen, auch rollbaren, anlage sind auch m gleise und weichen verlegt. es ist nur eine weiche elektrisch angeschlossen. ich habe handbetrieb und abschaltbare gleise am liebsten.

und nun noch ein paar bilder
Bild

Bild

Bild
viele GrĂŒsse aus Hamburg-Meiendorf von Gerhard,
der seit seiner Geburt behindert und seit 2006 im Rollstuhl ist, bitte kein Mitleid.
Benutzeravatar
Gerhard1950
Kohlenpolierer
 
BeitrÀge: 13
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 21:13:47
Wohnort: Hamburg

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon der Alex » Sonntag, 05. Januar 2014, 19:25:16

Hallo Geri,

schön das Du deien Anlagen hier gleich zeigst. Ich finde es toll was Du auf die Beine stellst.

Die Anlagen habe ich in Modellbahnanlagen verschoben.
der Alex
 

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon Jendris » Sonntag, 05. Januar 2014, 19:41:50

Hallo Gerhard,
Gleich mal eine Frage zu Deinen Wagen............
Welcher Hersteller sind die beige/roten D-Zug Wagen? Ok, könnte MÀrklin sein - bin da nicht so firm.
Mir gefallen diese Wagen außerordentlich gut - macht es viel MĂŒhe, bei Gelegenheit ein paar mehr Bilder dieser Wagen zu zeigen?
Welchen Bezug, also Bahnepoche oder -gesellschaft gehören sie an?
Diese Wagen habe ich bisher noch nicht gesehen.

Danke und Gruß
Jendris
Jendris
 

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon Stefan7 » Sonntag, 05. Januar 2014, 20:23:07

Hi Geri,

der Frage vom Jendris schließeich mich mal an.
Die Wagen sind mir auch gÀnzlich unbekannt.
Im Regal liegt auch eine Garntur Silberlinge, wo gibt es denn sowas?

Viele GrĂŒĂŸe

Stefan7
Hier kann man mich finden, Link anklicken, vorbei schauen und ggf. Spuren hinterlassen...............

Stefan7 Garagenanlage
Stefan7
Schaffner
 
BeitrÀge: 240
Registriert: Montag, 16. Dezember 2013, 19:39:58

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon Gerhard1950 » Montag, 06. Januar 2014, 11:26:41

guten morgen,
eure fragen beantworte ich gerne. die wagen sind von liliput, sie gehören meiner privaten bahngesellschaft GBB. ursprĂŒnglich waren es mal 2 anlagen, Gerhardswil und Burgstein. die gerhardswiler und burgsteiner bahnen haben dann fusioniert zur GBB und die beiden orte gerhardswil und burgstein sind zur samtgemeinde geworden. also zusammen auf einer platte.

die silberlinge, die ihr entdeckt habt sind von LIMA. eben dieser zug passt nicht so recht zur GBB, fÀhrt aber trotzdem manchmal auf der anlage. eben wie ich gerade lust habe.

nun erstmal eine gesamtaufnahme der anlage von oben, sozusagen ein luftbild nach der letzten gleiskorrektur.
Bild
fotos von den salonwagen der GBB sind doch oben zu sehen oder welche fotos möchtet ihr gerne haben ?

die salonwagen hat mir das christkind gebracht.

@stefan7, die silberlinge gab es mal in baden baden, da sie da nicht mehr sein wollten sind sie jetzt bei mir.
viele GrĂŒsse aus Hamburg-Meiendorf von Gerhard,
der seit seiner Geburt behindert und seit 2006 im Rollstuhl ist, bitte kein Mitleid.
Benutzeravatar
Gerhard1950
Kohlenpolierer
 
BeitrÀge: 13
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 21:13:47
Wohnort: Hamburg

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon Jendris » Montag, 06. Januar 2014, 11:44:39

Hallo Gerhard,

danke fĂŒr die Info zu den Wagen - leider habe ich sie aktuell nicht bei Liliput-Bachmann finden können.
Insofern wĂŒrde ich mich ĂŒber ein paar Detailaufnahmen der Wagen freuen.
Hast Du evtl. auch eine Artikel-Nummer der Wagen? Die sehen nÀmlich wirklich sehr schick aus.

Gruß
Jendris
Zuletzt geÀndert von Jendris am Dienstag, 07. Januar 2014, 13:05:08, insgesamt 1-mal geÀndert.
Jendris
 

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon Gerhard1950 » Dienstag, 07. Januar 2014, 12:31:40

moin,
da ich die salonwagen geschenkt bekam, muss ich erstmal beim schenkenden nachfragen aus welcher zeit die wagen sind.

ich melde mich wieder wenn ich neues weiss.

auf der geposteten "Luftaufnahme" der anlage sieht man sehr deutlich, das das kabel der hinteren weiche ĂŒberflur verlegt ist, das sieht sch....e aus, ich mag es selbst nicht leiden und werde es Ă€ndern. entweder kommt da eine handweiche rein oder ich mache die weiche zu einer handweiche (kabel abschneiden). oft wird das gleis nicht genutzt, wenn ich es brauche muss ich halt die anlage kurz drehen.
viele GrĂŒsse aus Hamburg-Meiendorf von Gerhard,
der seit seiner Geburt behindert und seit 2006 im Rollstuhl ist, bitte kein Mitleid.
Benutzeravatar
Gerhard1950
Kohlenpolierer
 
BeitrÀge: 13
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 21:13:47
Wohnort: Hamburg

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon der Alex » Dienstag, 07. Januar 2014, 13:09:34

Moin Geri,

kannst Du die Kabel nicht unter den Schienen langlegen? Dann wĂŒrden diese nur noch unmittelbar vor den Stellpulten herauskommen.
Nur eine Idee
der Alex
 

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon Gerhard1950 » Dienstag, 07. Januar 2014, 14:22:04

moin,
betreffend die salonwagen gibt hier http://www.drg-salonwagen.eu/db/10205.html was vom vorbild und bei liliput hatten sie die art.nr. 385121.
viele GrĂŒsse aus Hamburg-Meiendorf von Gerhard,
der seit seiner Geburt behindert und seit 2006 im Rollstuhl ist, bitte kein Mitleid.
Benutzeravatar
Gerhard1950
Kohlenpolierer
 
BeitrÀge: 13
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 21:13:47
Wohnort: Hamburg

Re: MĂ€rklin Nostalgieanlage oder wo sind Gerhardswil u.Burgs

Beitragvon Stefan7 » Dienstag, 07. Januar 2014, 14:25:57

Hi Geri,

klar weiß ich woher die Silberlinge kommen.
Ich wollte dier nur ne steilvorlage zuspielen, dass du sie mal zeigst.
Schließlich war das der grĂ¶ĂŸte fehlgriff den ich im Ebay jeh gemacht habe.
Nicht wegen der wage speziell, aber wegen der Artikelbeschreibung.
Im Vordergrund war ein Lima Silberling in 1:87 abgebildet und hintendran noch vier weiter, aber eben 1:100.
Schön verarscht worden.

egal, vielleicht dĂŒrfen die ja auch mal wieder fahren.

Beste GrĂŒĂŸe

Stefan7
Hier kann man mich finden, Link anklicken, vorbei schauen und ggf. Spuren hinterlassen...............

Stefan7 Garagenanlage
Stefan7
Schaffner
 
BeitrÀge: 240
Registriert: Montag, 16. Dezember 2013, 19:39:58

NĂ€chste

ZurĂŒck zu Nostalgie- und Spielbahnen