Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Vorstellug von Modellbahnanlagen, Modulen oder Segmenten

Moderatoren: Tehachapi Loop, AltmÀrkischer

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon Atlanta » Dienstag, 02. Januar 2018, 01:28:15

Prosit Neujahr Michael,

Besonders so schön verwinkelte und verschachtelte Bauten auf unterschiedlichen Höhen geben der Modellbahn das besondere „Etwas" im Aussehen, auch wenn das Aufbauen etwas „nervig" erscheint.

:mx7:
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US SĂŒd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
Coal River Junction - Great Springs - Peachtree City - Atlanta
O.M.E.G. & S.A.R. Deutsch SĂŒd-West Afrika Epoche I + II in H0e
Otavifontein - Asis - Guchab - Schlangenthal - Grootfontein
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
BeitrÀge: 2413
Registriert: Freitag, 27. September 2013, 18:18:24
Wohnort: LĂŒbeck, Schleswig-Holstein

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon michaelrose55 » Dienstag, 02. Januar 2018, 02:05:58

auch wenn das Aufbauen etwas „nervig" erscheint.

...die Untertreibung des Tages!
michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
BeitrÀge: 1857
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 20:53:36
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon michaelrose55 » Dienstag, 02. Januar 2018, 17:47:59

Gestern Abend bin ich beim Durchwuehlen einer Kiste auf diese Loks gestossen. Vielleicht sollte ich...???

Bild


Bild
michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
BeitrÀge: 1857
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 20:53:36
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon joe » Dienstag, 02. Januar 2018, 19:44:14

... gelegentlich einen deutschen Farhtag einlegen.
Viele GrĂŒĂŸe

Jörg / joe


H0 im Club, Gartenbahn draußen
Benutzeravatar
joe
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 136
Registriert: Dienstag, 06. Oktober 2015, 20:57:29

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon usstation » Dienstag, 02. Januar 2018, 20:50:03

:mx10: Nee, denke er will die Surweite veil leicht Àndern :frAge:
Herzliche GrĂŒĂŸe

Norbert (usstation)

ItÂŽs Not the Destinaton
ItÂŽs the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
ZugfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 869
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 19:46:15
Wohnort: Bochum

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon Atlanta » Mittwoch, 03. Januar 2018, 09:18:20

Wie wĂ€re es mit der US Army in der Besatzungszeit der Epoche II c bzw. FrĂŒhen Epoche III?

Da ließen sich zwei Themengebiete miteinander koppeln.

Epoche I bietet aber auch US Wagenmaterial auf deutschen Gleisen ebenso Bayern mit der Consolidation und Atlantic....?
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US SĂŒd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
Coal River Junction - Great Springs - Peachtree City - Atlanta
O.M.E.G. & S.A.R. Deutsch SĂŒd-West Afrika Epoche I + II in H0e
Otavifontein - Asis - Guchab - Schlangenthal - Grootfontein
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
BeitrÀge: 2413
Registriert: Freitag, 27. September 2013, 18:18:24
Wohnort: LĂŒbeck, Schleswig-Holstein

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon usstation » Sonntag, 07. Januar 2018, 18:22:44

:serVus: Michael, deine Anlage wird immer Interessanter. Ich lese gern deine Berichte. Wie ist das Wetter zur Zeit bei dir? Bei uns ist es :a046: Kalt und Nass. :motz:
Herzliche GrĂŒĂŸe

Norbert (usstation)

ItÂŽs Not the Destinaton
ItÂŽs the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
ZugfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 869
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 19:46:15
Wohnort: Bochum

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon michaelrose55 » Sonntag, 07. Januar 2018, 20:15:07

usstation hat geschrieben::serVus: Michael, deine Anlage wird immer Interessanter. Ich lese gern deine Berichte. Wie ist das Wetter zur Zeit bei dir? Bei uns ist es :a046: Kalt und Nass. :motz:

Wir hatten jetzt mehrere Tage mit Nachtfrost, Temperatur morgens so um die -5C. Das ist eiskalt fuer Florida und etwa 15 Grad unter der Normaltemperatur. Jetzt soll es sich aber wohl wieder normalisieren...
michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
BeitrÀge: 1857
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 20:53:36
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon michaelrose55 » Dienstag, 09. Januar 2018, 00:41:30

Heute habe ich ein Stueckchen Mauer eingebaut. Jetzt muss ich mir nur noch etwas einfallen lassen damit die armen Autofahrer nicht auf den Schuppen fallen...

Bild


Bild
michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
BeitrÀge: 1857
Registriert: Mittwoch, 01. Januar 2014, 20:53:36
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Georgetown & Allen Mountain Railroad 5.0

Beitragvon Atlanta » Dienstag, 09. Januar 2018, 02:10:08

Moin Michael,

Eine Mauer oder ein schöner Zaun wĂ€ren ein guter Abschluß fĂŒr die Straße, sicher aber auch eine Treppe fĂŒr FußgĂ€nger, um zur unteren Ebene zu gelangen, die könnt zwischen StĂŒtzmauer und dem Tuscan farbigen GebĂ€ude sein?
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US SĂŒd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
Coal River Junction - Great Springs - Peachtree City - Atlanta
O.M.E.G. & S.A.R. Deutsch SĂŒd-West Afrika Epoche I + II in H0e
Otavifontein - Asis - Guchab - Schlangenthal - Grootfontein
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
BeitrÀge: 2413
Registriert: Freitag, 27. September 2013, 18:18:24
Wohnort: LĂŒbeck, Schleswig-Holstein

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu N - Modellbahnanlagen - 1:160