GebÀudebau, einfach Einfach

Modulares Baukastensystem, Bauberichte von GebĂ€uden fĂŒr die Modellbahn
Forumsregeln
Modulares Baukastensystem, Bauberichte von GebĂ€uden fĂŒr die Modellbahn

GebÀudebau, einfach Einfach

Beitragvon Schachtelbahner » Sonntag, 11. November 2018, 18:02:29

######################
Zuletzt geÀndert von Schachtelbahner am Montag, 28. Januar 2019, 12:54:14, insgesamt 1-mal geÀndert.
Schachtelbahner
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 405
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 15:42:40

Re: GebÀudebau, einfach Einfach

Beitragvon Manuela » Freitag, 23. November 2018, 08:30:49

Hallo Kurt,

genialer Basteltip...ich werde mir das merken.
Mit Polystrol arbeite ich auch, man kann die Platten wirklich leicht brechen, bisher aber kein GebÀudebau, das war mir immer zu aufwendig, jetzt könnte ich mich da mal ran wagen.

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
BeitrÀge: 204
Registriert: Sonntag, 14. Juni 2015, 10:36:02
Wohnort: NĂ€he Hannover

Re: GebÀudebau, einfach Einfach

Beitragvon oligluck » Samstag, 24. November 2018, 00:08:18

Moin Manuela,
ich bin mit dem Begriff "genial" ĂŒblicherweise etwas zögerlich, er wird nach meinem Geschmack in Foren etwas inflationĂ€r benutzt.

Kurts Baumethode, ob sie nun von ihm stammt oder von jemand anders, durfte ich jedoch bei ihm in Augenschein nehmen.
Es ist eine wirklich schöne Methode, um das "Verschraddeln bei zittriger Cutterbenutzung" zu vermeiden!
(und solche Schnitte wĂŒrden immer schief, da kann anderes behaupten, der will...)

Dank der mittlerweile erhÀltlichen Fenster (Auhagen Baukastensystem als Beispiel) spricht also nichts gegen Eigenkreationen von GebÀuden - zumindest bei verputzten GebÀuden.


Eins jedoch: bei der Verwendung der Aceton-basierten Kleber (egal welchen Herstellers) entstehen nicht ganz unbedenkliche DĂ€mpfe.
Wenn ich ein Faller-HĂ€uschen wĂ€hrend eines Abends zusammen klebe, dĂŒrfte meine Gesundheitsbelastung unter der liegen, die ich mir beim gleichzeitigen Rauchen zufĂŒge.
WĂ€hle ich aber diese Methode oder laminiere mehrere PS-Platten ĂŒbereinander (0,5mm lĂ€sst sich hervorragend schneiden und ist daher meine erste Wahl!), dann wĂŒrde es etwas mehr.

Also Fenster auf, nicht rauchen, nicht essen, nicht reden und wenn man das nicht hinbekommt, keinen Nachbarskindern davon erzÀhlen... :frech:

LG Oliver
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ist diese Signatur fĂŒr dich hilfreich?
1. ja
2. nein
3. habe ich noch gar nicht bemerkt
Benutzeravatar
oligluck
Administrator
 
BeitrÀge: 732
Registriert: Mittwoch, 09. Oktober 2013, 21:52:15


ZurĂŒck zu GebĂ€udebau