Wasserhaus "Lummsch [Sachsen]

Modulares Baukastensystem, Bauberichte von GebĂ€uden fĂŒr die Modellbahn
Forumsregeln
Modulares Baukastensystem, Bauberichte von GebĂ€uden fĂŒr die Modellbahn

Re: Wasserhaus "Lummsch [Sachsen]

Beitragvon RSE V13 » Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:38:05

Hi Moritz,
sieht super aus.
Freue mich auf Bilder auf dem BahnhofsgelÀnde.
RSE V13
 

Re: Wasserhaus "Lummsch [Sachsen]

Beitragvon Atlanta » Donnerstag, 12. Februar 2015, 09:56:41

Moin Moritz,

wir behandelten im gestrigen Chat die funktionsweise deines FĂŒllstandanzeigers deines Wasserhauses, hier mal eine schematische Darstellung.

Gleich eines vorweg, ich bin nicht so geĂŒbt im Zeichnen von Grafiken via Microsoft Paint.

Bild

Parallel zur BehÀlterhöhe befindet sich ein Wasserrohr, welches oben offen ist.
Das FĂŒllstandsrohr ist am unteren Ende mit dem WasserbehĂ€lter verbunden.
Draußen an der Hauswand des Wasserhauses befindet sich hinter dem FĂŒllstandsanzeiger ein metallernes Gestell an dem der FĂŒllstandszeiger an einem Rohr (das kann auch das FĂŒllstandsrohr sein) auf- und ablaufen kann.
Oberhab des FĂŒllstandanzeigerbrettes befindet sich eine Umlenkrolle.
Im FĂŒllstandsrohr befindet sich ein Schwimmer, daran befestigt ein ein Stahlseil welches ĂŒber die obere Umlenkrolle mit dem FĂŒllstandsanzeigerpfeil verbunden ist.

Bei hohem Wasserstand wird nun der Schwimmer mit dem Wasserstand nach oben befördert und der FĂŒllstandsanzeiger wandert auf der FĂŒllstandsskala nach unten. Wird Wasser entnommen und sinkt der Pegel im WasserbehĂ€lter, geht auch der Schwimmer im FĂŒllszandsrohr nach unten und zieht dabei den FĂŒllstandsanzeiger nach oben. So kann dein Betriebspersonal immer sehen wie voll der WasserbehĂ€ter ist.

Die Skala hat bei diesem System den vollen Wasserstand unten vermerkt und oben den leeren Wasserstand. Laß' dir nichts einreden, die Skala wĂ€re verkehrt herum, das paßt schon.

Aber grundsĂ€tzlich keine Regel ohne Ausnahme, es gab auch das gegenlĂ€ufige Anzeigesystem, bloß dessen Realisierung ist wesentlich komplizierter, wo der hohe FĂŒllstand oben angezeigt wird und der niedrige FĂŒllstand unten.

:conduCtor:
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US SĂŒd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
Coal River Junction - Great Springs - Peachtree City - Atlanta
O.M.E.G. & S.A.R. Deutsch SĂŒd-West Afrika Epoche I + II in H0e
Otavifontein - Asis - Guchab - Schlangenthal - Grootfontein
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
BeitrÀge: 2429
Registriert: Freitag, 27. September 2013, 17:18:24
Wohnort: LĂŒbeck, Schleswig-Holstein

Vorherige

ZurĂŒck zu GebĂ€udebau