Meine Anlage Krakow

D, A, CH, sowie Rußland und der Rest von Europa, außer TĂŒrkei

Moderator: Manuela

Forumsregeln
H0 - Modellbahnanlagen - 1:87

Unterforen:
LĂ€nderbahnen - Kingdom Railways
TT - Modellbahnanlagen - 1:120
N - Modellbahnanlagen - 1:160
Z - Modellbahnanlagen - 1:220

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Samstag, 17. Oktober 2015, 17:15:38

Hallo,

wieder neue Bilder aus meiner Kleinstadt, diesmal des Abends, ich habe das Anlagenteil nÀmlich verkabelt
und beleuchtet:

Bild

Bild

Man trifft sich noch zum abendlichen Plausch

Bild

oder macht noch ein paar Überstunden

Bild
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:37:52

Hallo,

nachdem ich mich einige Tage mit anderen Sachen beschÀftigt habe, sind in der Zeit in meinem StÀdtchen doch tatsÀchlich einige BÀume gewachsen und hat sich etwas Vegetation verbreitet.

Bild


Bild
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Schachtelbahner » Dienstag, 03. November 2015, 16:47:37

Hallo Klaus.

Wenn ich auch nicht immer schreibe so beobachte ich doch mit großem Interesse deine BautĂ€tigkeit. Gute gemachte Modellbahn sehe ich immer wieder gerne und deine gehört dazu.
GrĂŒĂŸe vom Schachtelbahner Kurt

Der mit dem Begraser lebt
Nicht vom Leben trÀumen sondern TrÀume Erleben.
23 Videos auf meinem Kanal https://www.youtube.com/channel/UC_BKRQ ... -m0nghcywA
Schachtelbahner
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 382
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 16:42:40

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Samstag, 07. November 2015, 18:21:25

Hallo,

ich habe mein StÀdtchen wieder etwas erweitert, Platz gefunden haben die beiden Dioramen
"Im Stadtpark" und "Grillplatz".

Bild

Es ist Nacht geworden und ruhig auf den Strassen der kleinen Stadt.

Bild

Im Stadtpark ird bei Kunstlicht noch geboult und gegrillt, muss wohl ein Sonnabend sein.

Bild

Bild

@kurt
Danke fĂŒr deine lobenden Worte, wenn es mir gelungen ist die entsprechende Stimmung rĂŒber zu bringen freue ich mich.
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Samstag, 21. November 2015, 20:39:21

Hallo,

heute habe ich mal wieder was fĂŒr den Betrieb getan. FĂŒr die Rangierabteilung in meinem Bahnhof und
fĂŒr abzustellende Waggons fehlte mir noch irgendwie ein Gleis. Platz gesucht und gefunden!

Bild

Platz fĂŒr die Weiche geschaffen:

Bild

Das Gleis wurde in Kies gebettet, bei Nebengleisen bei Nebenbahnen durchaus ĂŒblich:

Bild

Und schon ist das neue Gleis in Beschlag genommen:

Bild

Jetzt fehlt nur noch etwas wucherndes Gras und die beiden Prellböcke aber erst
muss das alles ordentlich durchtrocknen.
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Sonntag, 13. Dezember 2015, 12:48:12

Hallo,

es ist in der Vorweihnachtszeit nicht viel passiert in Krakow. Ich habe allerdings mein BW jetzt gleismĂ€ĂŸig an die Anlage angebunden
und so drÀngeln sich die Dampfer an der Ausfahrt um den nÀchsten Einsatz:

Bild

Und sie hat es geschafft:

Bild

Anschließend kehrt wieder mittĂ€gliche Ruhe ein:

Bild


Ich wĂŒnsche noch schöne Feiertage

Bild
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:02:03

Hallo,

so dieses Weihnachten hĂ€tten wir auch wieder geschafft, es gab dieses Mal nichts fĂŒr die Moba, man hat sich einen neuen Rechner und ein Internetradio gegönnt, also ganz indirekt auch wieder was fĂŒr die Moba, denn mit Musik geht alles besser und das alte Notebook ist jetzt nur noch fĂŒr die Modellbahnsteuerung da [grin].

Und ein paar Gleisplanspielereien habe ich ĂŒber die Feiertage auch wieder durchgefĂŒhrt und es ist doch glatt ein Umbau von Krakow dabei herausgekommen.

Bild

Bei zweimaliger Durchfahrt durch Krakow ĂŒber Krakow Ost (das ist der im Hintergrund) verdoppelt sich die Fahrstrecke im Sichtbaren auf etwa 25 bis 30 m.
Und wie ich nun mal so bin habe ich auch gleich in der Einfahrt Ost angefangen :

Bild

Bild
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Sonntag, 03. Januar 2016, 20:52:48

Hallo,

jetzt ist der Umbau so richtig in die GĂ€nge gekommen.

Zuerst wurde der BahnĂŒbergang gesperrt und abgerissen:
Bild

Der Bahnverkehr ist eingestellt, es gibt die Hauptgleise im Bahnhof nicht mehr:
Bild

Die neue Weichenstrasse wird eingebaut, den östlichen HosentrÀger habe ich dann doch
in 2 einfache Weichenverbindungen aufgelöst:
Bild

Hier sieht man das auch nochmal:
Bild

Den Bahnsteig konnte ich retten, er kommt wieder zum Einsatz, das Planum fĂŒr
Gleis 2 und 3 ist auch schon geschaffen:
Bild
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Samstag, 09. Januar 2016, 20:05:08

Hallo,

bin mit dem neuen Bahnhof Krakow ein schönes StĂŒck weiter gekommen.

Die beiden Bahnsteiggleise haben ihre Bahnsteige, das Umfahrgleis ist in Kiesbettung im Hausbahnsteig verlegt.
Achtung FahrgÀste: Nicht Stolpern !!!
Bild

Morgen werde ich die Weichenantriebe und Weichendecoder verdrahten,
die sind wie immer bei mir in den GebÀuden versteckt:
Bild
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

Re: Meine Anlage Krakow

Beitragvon Kute » Samstag, 16. Januar 2016, 18:54:57

Hallo,

langsam aber sicher wird's am östlichen Bahnhofskopf von Krakow
(die Signalisierung und Kleinigkeiten fehlen natĂŒrlich noch)

Bild

und ein bißchen fahren geht auch schon wieder, zumindest Richtung Ost, hier eine Doppelausfahrt:

Bild
Gruß Klaus
Bild
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Mark Twain

mein Blog: http://www.gr-quassow.de
Benutzeravatar
Kute
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 147
Registriert: Freitag, 29. November 2013, 21:12:31
Wohnort: Neustrelitz

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Europa

cron