Eine Erweiterung meiner Anlage

D, A, CH, sowie Rußland und der Rest von Europa, außer TĂŒrkei

Moderator: Manuela

Forumsregeln
H0 - Modellbahnanlagen - 1:87

Unterforen:
LĂ€nderbahnen - Kingdom Railways
TT - Modellbahnanlagen - 1:120
N - Modellbahnanlagen - 1:160
Z - Modellbahnanlagen - 1:220

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon joe » Montag, 02. April 2018, 10:05:04

Hallo Manuela,
ich sehe seit dem 14.MĂ€rz auch keine Bilder.
Viele GrĂŒĂŸe

Jörg / joe


H0 im Club, Gartenbahn draußen
Benutzeravatar
joe
Hilfsschaffner
 
BeitrÀge: 140
Registriert: Dienstag, 06. Oktober 2015, 20:57:29

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Samstag, 07. April 2018, 02:23:25

Ist ja verdĂ€chtig, das die Fotos seit dem 14.03. nicht zu sehen sind, immerhin kann ich die sehen. Ich hab natĂŒrlich auch niemand blockiert.
Die Bilder liegen seitdem bei Dropbox, ich hab da mal was geÀndert, könnt Ihr jetzt was sehen?
LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
BeitrÀge: 183
Registriert: Sonntag, 14. Juni 2015, 11:36:02
Wohnort: NĂ€he Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Freddy » Samstag, 07. April 2018, 09:37:01

Manuela hat geschrieben:Hallo liebe Modellbahnfreunde,
es ist weiter gegangen, die rechte Einfahrt und die Bahnsteiggleise bis zur linken Ausfahrweiche sind fertig.
Jetzt muß ich nur noch die linke Ausfahrt bauen, das ist nicht schwer, da ist keine Weiche mehr und nur 3 SegmentĂŒbegĂ€nge.

Bild

DemnÀchst mehr in diesem Theater :mrgreen: ,
Liebe OstergrĂŒĂŸe von Manuela

Ps: vielleicht hat Oliver es noch nicht gesehen, ich hab ein Video mit der Brawa V100 Soundlok hochgeladen....


Nöö, nicht wirklich! :mx13:
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 342
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Schachtelbahner » Samstag, 07. April 2018, 11:26:36

Ich kann auch keine Bilder sehen.

Ich habe des öfteren gelesen, dass es zu Problemen mit Dragbox geben kann und nichts mehr angezeigt wird, ich mache meine Bilder mit abload ins Netz. Dort bin ich angemeldet, gebe ab und zu eine Spende und kann die Bilder in Ordnern sortieren. Es gab da noch nie Probleme. Verkleinert werden die mit dem "genialen Bildverkleinerer". Da werden die Bilder eines ganzen Ordner mit 50 Bildern in Sekunden klein gerechnet.
GrĂŒĂŸe vom Schachtelbahner Kurt

Der mit dem Begraser lebt
Nicht vom Leben trÀumen sondern TrÀume Erleben.
23 Videos auf meinem Kanal https://www.youtube.com/channel/UC_BKRQ ... -m0nghcywA
Schachtelbahner
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 382
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 16:42:40

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon oligluck » Samstag, 07. April 2018, 11:41:15

Hallo Manuela,
ich sehe auch keine Bilder - das letzte war der Gleisplan, den du zu directupload geladen hattest.
Alles seitdem heißt irgendwie "dropbox" und ist vielleicht nur ein lokaler Ordner auf der Festplatte?
War das nicht der Sinn von Dropbox?
Das wĂŒrde erklĂ€ren, dass du selber deine Bilder siehst und alle anderen ausgegrenzt werden :hpy:

LG Oliver
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ist diese Signatur fĂŒr dich hilfreich?
1. ja
2. nein
3. habe ich noch gar nicht bemerkt
Benutzeravatar
oligluck
Administrator
 
BeitrÀge: 683
Registriert: Mittwoch, 09. Oktober 2013, 22:52:15

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Samstag, 07. April 2018, 12:18:35

So, liebe Modellbahnfreunde,
ich habe wieder auf directupload zurĂŒck gegriffen und hoffe, das jetzt die Fotos sichtbar sind.
Mit Dropbox geht das nicht, obwohl ich die Bilder frei gegeben habe, das ist KĂ€se...

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
BeitrÀge: 183
Registriert: Sonntag, 14. Juni 2015, 11:36:02
Wohnort: NĂ€he Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Schachtelbahner » Samstag, 07. April 2018, 19:55:19

hallo Manuela.

Jetzt gib es die Bilder.

Das schaut gut aus. Wenn doch alle solch schöne schlanke Fahrstraßen bauen wĂŒrden.
Es zeigt sich mal wieder, weniger ist mehr.
GrĂŒĂŸe vom Schachtelbahner Kurt

Der mit dem Begraser lebt
Nicht vom Leben trÀumen sondern TrÀume Erleben.
23 Videos auf meinem Kanal https://www.youtube.com/channel/UC_BKRQ ... -m0nghcywA
Schachtelbahner
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 382
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 16:42:40

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Freddy » Mittwoch, 11. April 2018, 11:20:10

Yiepie, ich kann wieder sehen! :mx7:
Hallo Manuela,
die Bilder sind wieder sichtbar und was ich da sehe, gefÀllt mir ausgesprochen gut!!! :gemischtesS:
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 342
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Freitag, 13. April 2018, 18:17:14

Hallo Ihr Lieben :Moritz: ,
schön das die Bilder nun sichtbar sind.
Mit dem Bau des Bahnhofs geht es zur Zeit etwas schleppend voran, aber die Gleise liegen zu 98 %, ich kann bald das von mir ungeliebte Verkabeln anfangen. Man gut das ich nur 7 Weichenantriebe einbauen muß und auch keine Signale habe, das spart sehr viel Arbeit.
Neue Fotos kommen spĂ€ter, zur Zeit bin auf der Suche nach einer neuen Bleibe, meine Wohnung ist mir zu klein geworden, ich suche eine grĂ¶ĂŸere Wohnung oder ein nicht so großes Haus. Teuer wird der Spaß, die Immobilienpreise sind ja der Wahnsinn...

:bb1:
LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
BeitrÀge: 183
Registriert: Sonntag, 14. Juni 2015, 11:36:02
Wohnort: NĂ€he Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Freitag, 11. Mai 2018, 11:51:15

Hallo liebe Mobafreunde,
nochmal ein kleines Update...
Die Gleise habe ich komplett aufgeklebt, die benötigten Weichenmotore von MTB sind auch hier, jetzt werde ich mal eine Weiche mit Antrieb und Elektrik versehen, dann gibt es auch wieder Foto`s.
Die Frage einer neuen Bleibe hat sich beantwortet, ich bin fĂŒndig geworden und am 24.05. ist Notartermin, Umzug dann wohl im August, dann hab ich 30 mÂČ mehr Wohnraum und ein ganzes Mobazimmer. An der neuen Anlage wird sich bis dahin nicht soviel tun, aber im Herbst wird es bestimmt richtig losgehen.
LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
BeitrÀge: 183
Registriert: Sonntag, 14. Juni 2015, 11:36:02
Wohnort: NĂ€he Hannover

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Europa