E 10 fÀhrt durch Mittelstadt

D, A, CH, sowie Rußland und der Rest von Europa, außer TĂŒrkei

Moderator: Manuela

Forumsregeln
H0 - Modellbahnanlagen - 1:87

Unterforen:
LĂ€nderbahnen - Kingdom Railways
TT - Modellbahnanlagen - 1:120
N - Modellbahnanlagen - 1:160
Z - Modellbahnanlagen - 1:220

E 10 fÀhrt durch Mittelstadt

Beitragvon Hans-Jörg Huhn » Mittwoch, 21. Oktober 2015, 05:17:28

Hallo Modellbahner,
meine, gebraucht gekaufte E 10 von Roco, lief leider viel zu schnell und hatte nur sehr trĂŒbe "Funzeln" als Lampen. Ein Faulhaber - Motor Typ: 1741U018CXR-123 ausgelegt fĂŒr 18 VDC und mit 2 Wellenenden, war die richtige Wahl als Antrieb. 18 VDC habe ich gewĂ€hlt, damit sie nicht so schnell fĂ€hrt. Nun fĂ€hrt sie anstatt wie von Roco knapp 200 km/h nur 115 km/h, was fĂŒr meine Anlage schnell genug ist. Auf dem Video fĂ€hrt sie 70 km/h. Die trĂŒben Birnchen habe ich ausgebaut und dafĂŒr LEDs eingesetzt. Weiße LEDs fĂŒr die Stirnlampen und fĂŒr das Schlußlicht habe ich rote Micro-LEDs hinten auf die weißen LEDs geklebt. Das Ergebnis ist "Super".
NatĂŒrlich passt die Lok eigentlich nicht auf mein Anlagenkonzept, jedoch habe ich schöne Erinnerungen an diese Lok, (FĂŒhrestandsmitfahrten) weshalb sie fĂŒr mich ein "Muss" ist.


Viele GrĂŒĂŸe aus Wuppertal,
Hans-Jörg Huhn
Meine Homepage: http://www.joergs-modellbahn.de
Bild
Benutzeravatar
Hans-Jörg Huhn
Kohlenpolierer
 
BeitrÀge: 18
Registriert: Sonntag, 16. August 2015, 06:44:35
Wohnort: Wuppertal

ZurĂŒck zu Europa