Ă–BB Anlage

D, A, CH, sowie RuĂźland und der Rest von Europa, auĂźer TĂĽrkei

Moderator: Manuela

Forumsregeln
H0 - Modellbahnanlagen - 1:87

Unterforen:
Länderbahnen - Kingdom Railways
TT - Modellbahnanlagen - 1:120
N - Modellbahnanlagen - 1:160
Z - Modellbahnanlagen - 1:220

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon usstation » Mittwoch, 16. August 2017, 14:48:58

:serVus: Gottfried, das sind wiedermal ein paar gelungen Aufnahmen. :bigOK:
Besonders der Railjet gefällt mir. :bb1:
Herzliche GrĂĽĂźe

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
ZugfĂĽhrer
 
Beiträge: 894
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 18:46:15
Wohnort: Bochum

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Mittwoch, 16. August 2017, 15:56:30

Hallo!

usstation hat geschrieben::serVus: Gottfried, das sind wiedermal ein paar gelungen Aufnahmen. :bigOK:
Besonders der Railjet gefällt mir. :bb1:




Hallo usstation, danke, danke....ja der Railjet hat schon was......


Bonusbild:

Bild

LG

Gottfried
H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Donnerstag, 17. August 2017, 08:28:14

Hallo!

Heute in der frĂĽh wieder mal bisschen gefahren, hier die Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

und hier die nächste Baustelle:

Bild

das war´s von mir LG

Gottfried
H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Freitag, 18. August 2017, 07:00:26

Hallo!

Da der Railjet, oder Bilder gewĂĽnscht werden bitte sehr:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

so das war der Railjet....

LG

Gottfried
H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon usstation » Samstag, 19. August 2017, 16:47:02

:serVus: Gottfried, danke fĂĽr die Bilder. Ich habe ihn ja auch schon mal in Natura gesehen. Ich finde er ist einfach gelungen. Die Farbe, die Form einfach genial.
:bb1:
Herzliche GrĂĽĂźe

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
ZugfĂĽhrer
 
Beiträge: 894
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 18:46:15
Wohnort: Bochum

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Mittwoch, 30. August 2017, 08:28:10

Hallo zusammen!

Die Bahnsteigüberdachung ist schon etwas in die Jahre gekommen und auf Grund eines Ausfalls eines Lämpchens wurde die Serviceunfreundlichkeit klar ans Tageslicht gebracht...daher wurde von der Bahnverwaltung beschlossen den Neubau des Bahnsteigdaches in Angriff zu nehmen, ein erster Prototyp wurde bereits gefertigt:

Bild

Bild

Bild

Jetzt wird an der Vervielfältigung dieser Stütze gearbeitet, die bekommt noch ein gerades Teil damit sie in den Bahnsteig gesteckt werden kann und bei Bedarf mit der Beleuchtung rausgezogen werden kann. Wird aber noch dauern.

LG Gottfried
H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Montag, 04. September 2017, 08:27:24

Hallo!

Melde mich mal wieder mit einem Neuzugang:

Bild

Bild

Bild

Bild

War ein Geschenk von meinem jĂĽngeren Sohn nach seinem Praktikum bei der Logistikabteilung der Firma VOEST!

LG

Gottfried
H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Montag, 04. September 2017, 10:06:09

Hallo!

FĂĽr die Freunde der bewegten Bilder:










LG

Gottfried

Edit HF110c: Videos sichtbar gemacht
H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Montag, 25. September 2017, 13:10:44

H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

Re: Ă–BB Anlage

Beitragvon H0er » Dienstag, 03. Oktober 2017, 09:43:06

Hallo!

Habe nun endlich meinen Bauzug im Groben fertig gestellt, was noch fehlte war ja eine Zweiwegebagger auf dem zweiten Niederbordwagen, die Wahl fiel auf ein Modell von Kibri:

Bild

dann hab ich mal im Internet gestöbert wie das so im Original aussieht

Bild

und dann ging´s auch schon ans zu Zusammenbauen, die Führerkabine wurde grau gestrichen, die Polsterung Armaturen Innen gestrichen, Lichter, Rücklichter und Spiegel mit Farbe abgesetzt, und zu guter Letzt wurden die Hydraulikleitungen durch schwarz lackierte und gebogene Drähte dargestellt, die Holzaufnahme für Reserveschaufel und Haken runden das Bild ab:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So das war´s schon wieder, das nächste Projekt wartet schon..

LG

Gottfried
H0er
Schaffner
 
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:58:30

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Europa