Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist...

Schmalspurbahnen im Modell

Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist...

Beitragvon Freddy » Mittwoch, 22. November 2017, 13:22:46

Hallo Leute,
da ich ja mit meinen H0e-Modulen in Wuppertal auf der Ausstellung der Wuppertaler Stadtwerke vertreten war und die Module super angekommen sind, steht jetzt schon die nÀchste Ausstellung ins Haus. :mx10:
Vom 20.- 21.01.2018 stehe ich mit meinem Modellbaukollegen Ansgar in Siegburg auf der Ausstellung des Eisenbahnclub Rhein-Sieg e.V.
Aus diesem Grund muss mein MiniMax jetzt mal ein wenig in den Hintergrund treten und die H0e steht die nÀchsten Tage wieder im Vordergrund.
Aus der "point to point" Anlage wird nur die "Rauendahler Kreisbahn", wie immer bei mir eine fiktive Schmalspurbahn die so eigentlich ĂŒberall gewesen sein könnte.
Um den Schritt zur Kreisbahn zu vollenden, muss man erst einmal um die Ecke!
Also ab in den Baumarkt und die entsprechenden Materialien einkaufen.

Bild

Weitere Baufortschritte, werden natĂŒrlich ausgiebig dokumentiert. :hppy2:
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 341
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon Freddy » Mittwoch, 22. November 2017, 20:27:07

So, hier kommen die ersten Fortschritte! :hppy2:

Die Bretter mĂŒssen in eine ordentliche Ausrichtung, verleimt und verschraubt werden. AufgefĂŒllt wird der Rahmen mit einer 20mm Styrodurplatte, so entsteht ein Modul 100 x 40 cm.

Bild

In Ermangelung der Peco H0e-Gleise, musste eine Spur N-Flex herhalten (Auf den Ausstellungen hört man ja immer wieder: "Och guck mal Spur N") :lwgsmiley:

Bild

Radius 350mm ist so ziemlich das Kleinste was noch so gerade eben geht.

Bild

Bild

Das grobe GelÀnde ist aufgelegt.

Bild

Bild

Jetzt geht es an Styroschnitzen. :ah47:
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 341
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon Freddy » Mittwoch, 22. November 2017, 23:10:02

Und zum Abend gibt es noch ein paar Bilder meiner ersten selbstgeschnitzten Felsen. :mx13:
Die mĂŒssen natĂŒrlich noch trocknen und farblich noch bearbeitet werden.

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 341
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon Atlanta » Donnerstag, 23. November 2017, 02:33:27

Moin Freddy,

Soll das ein Wendekreis oder nur eine 90° Kurve werden. :mx13:

Es freut mich immer wieder deine reich bebilderten BeitrÀge aufmerksam zu lesen, zu dem kann ich mir von dir noch so manche Praktiken abschauen und versuchen zu erlernen.
:mx7:
Momentan nutze ich meine, gezwungener Maßen Modellbahnfrei Zeit durch intensives Studium von BĂŒchern der Ingenieurwissenschaften von 1892 „Der Eisenbahnbau", Band 3 befaßt sich mit Gleisen, Weichen, Dreh- und SchiebĂŒhnen unterschiedlicher Spurweiten und Bauarten im internationalen Vergleich.
:fig55:
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US SĂŒd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
Coal River Junction - Great Springs - Peachtree City - Atlanta
O.M.E.G. & S.A.R. Deutsch SĂŒd-West Afrika Epoche I + II in H0e
Otavifontein - Asis - Guchab - Schlangenthal - Grootfontein
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
BeitrÀge: 2402
Registriert: Freitag, 27. September 2013, 18:18:24
Wohnort: LĂŒbeck, Schleswig-Holstein

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon Freddy » Sonntag, 26. November 2017, 22:04:05

Die Quadratur des Kreises

oder, wo eine Kurve ist fehlt die zweite. :hpy:

Das erste Modul ist soweit fertig, so dass ich das zweite anfangen kann. Das erste Modul hat eine felsige Kurve und ein leicht welliges GelÀnde, welches ich mit der bekannten "Affensch...e" eingespachtelt habe.

Bild

Bild

Bild

Leider hat der DHL-Heini es nicht geschafft bei mir zu schellen und das Paket ordentlich abzuliefern und so kann noch kein Gleis verlegt werden! :a046:
WÀhrend das Modul jetzt genug Zeit zum durchtrocknen hat, habe ich gleich mal die 2. Kurve in Angriff genommen. Da wird ein flaches GelÀnde und im Kurveninneren ein kleiner Bauernhof auf das Styrodur kommen.

Bild

Bild
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 341
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon Freddy » Montag, 27. November 2017, 22:42:30

Heute habe ich mal die Anprobe mit dem bestehenden Modul gemacht.

Bild

350mm ist schon ein kleiner Radius. :wink:

Bild

Eingeschottert wartet das Modul auf das durchtrocknen damit es morgen weitergehen kann.
Bild

Bild
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 341
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon DEAG » Dienstag, 28. November 2017, 01:10:37

Tag Freddy.

Na, passt doch!-)

Sag mal, wozu benutzt du den Stahlschwamm, der in Bild 2 zu sehen ist?

Gruß

Jörg
Benutzeravatar
DEAG
Kohlenpolierer
 
BeitrÀge: 13
Registriert: Montag, 20. November 2017, 03:59:13

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon Freddy » Dienstag, 28. November 2017, 09:30:34

DEAG hat geschrieben:Tag Freddy.

Na, passt doch!-)

Sag mal, wozu benutzt du den Stahlschwamm, der in Bild 2 zu sehen ist?

Gruß

Jörg


Moin Jörg,
mit dem Stahlschwamm reinige ich die Lötspitze.
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 341
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon Freddy » Dienstag, 28. November 2017, 12:20:34

Und jetzt wÀchst auch noch Gras! :mx7:
Die erste Lage 4,5mm Heu lang 4,5mm von MiniNatur 004-29 ist aufgebracht.

Bild

Bild

Bild

Jetzt kann es trocknen, ich habe ja noch ein paar (3) Module zu bauen. :ah47: :ah47: :ah47:
Gruß Freddy

Mein BauBlog
Benutzeravatar
Freddy
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 341
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 18:54:08
Wohnort: Witten/Ruhr

Re: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung is

Beitragvon usstation » Dienstag, 28. November 2017, 23:37:45

Hi Freddy, sieht gut aus.
Bin gespannt wie es am Ende aussieht. :mx19: :bb1:
Herzliche GrĂŒĂŸe

Norbert (usstation)

ItÂŽs Not the Destinaton
ItÂŽs the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
ZugfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 858
Registriert: Sonntag, 13. Oktober 2013, 19:46:15
Wohnort: Bochum

NĂ€chste

ZurĂŒck zu Auf schmalen Spuren aller BaugrĂ¶ĂŸen