Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Schmalspurbahnen im Modell

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon 99 608 » Dienstag, 15. September 2015, 16:36:49

Moin Volker,
vorsichtig.... ...gaaanz dĂŒnnes Eis... :hpy:
Was heißt hier Schuppensammlung...
Mal nicht zu vergessen sind die 180m lange Laderampe und die 180°-Kurve...
Du kannst dir das Wochenende nach Pfingsten im nĂ€chsten Jahr ja mal rot im Kalender anstreichen. Da kannst du Daniels Platte begucken und noch einiges mehr. Außerdem wird auch das Museum offen haben und du kannst dich vom Flair im Innern des AgenturgebĂ€udes ĂŒberwĂ€ltigen lassen. Stichwort Holzpflaster...

Man sieht sich! :mx7:

VG MORITZ
(aus der Biberklause in Neichen)

Wo die Ähren der Felder wiegen leise im Wind
das dampfende BĂ€hnlein durchs Tal eilt geschwind.
Inge Wolf/Amisi
Benutzeravatar
99 608
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 407
Registriert: Mittwoch, 06. August 2014, 21:44:38

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon 99 600 » Mittwoch, 06. Januar 2016, 22:02:11

Tach auch...

in den letzten Tagen konnte ich mal etwas die Zeit nutzen, um an Löthain weiter zu werkeln. Die Gleise liegen und ich habe mit der Elektrik begonnen. Bis Ende Februar soll fahrtechnisch alles fertig sein, so auch das Stellpult. Da es bereits einen Termin fĂŒr eine Ausstellung Ende Mai 2016 in Löthain gibt, muss ich mich etwas ran halten. Ich werde nun auch in kĂŒrzeren AbstĂ€nden vom Baugeschehen hier berichten.....ja....und Bildaaaaaa werde ich auch nicht vergessen! :fig56:

Bild
Blick ĂŒber den Gleisplan Richtung Meißen

Bild
Blick in die Gegenrichtung nach Lommatzsch

Bild

Bild

Bild

Bald gehts weiter ... :ah47:

PS: Noch ein Bild vom Jahresabschluss in Löthain vom 30.12.2015 - Es war mal wieder toll, da zu sein!

Bild

:flucht:
Benutzeravatar
99 600
Schaffner
 
BeitrÀge: 275
Registriert: Samstag, 02. August 2014, 10:08:37
Wohnort: Teugn

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon 99 579 » Sonntag, 10. Januar 2016, 21:11:40

Moin Daniel,

na endlich hast Du die LĂŒcke geschlossen. Siehst klasse aus. Da marschieren wir ja im Gleichschritt mit unseren beiden Bahnhöfen. Wird bestimmt klasse werde nwenn wir beide unsere neuen Bahnhöfe in einem Arrangement aufgebaut haben.

Ich glaube wir sollten im Sommer wieder ein gemeinsames Bastelltreffen veranstalten :mx7:
Gruß Volker
IG Schmalspurmodule Sachsen

Die ĂŒber Nacht sich umgestellt, die sich zu jedem Staat bekennen, das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
Wilhelm Busch
Benutzeravatar
99 579
LokfĂŒhrer
 
BeitrÀge: 451
Registriert: Mittwoch, 11. Dezember 2013, 13:42:15

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon 99 600 » Dienstag, 12. Januar 2016, 08:24:41

Moin Volker....das hört sich doch gut an! :Idee: Vielleicht wÀre auch mal ein Treffen bei dir im Schwarzwald möglich - ich wÀre gern dabei! :bigOK:
Benutzeravatar
99 600
Schaffner
 
BeitrÀge: 275
Registriert: Samstag, 02. August 2014, 10:08:37
Wohnort: Teugn

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon tokaalex » Dienstag, 12. Januar 2016, 13:33:54

Vielleicht wÀre auch mal ein Treffen bei dir im Schwarzwald möglich - ich wÀre gern dabei!

Wie willste denn da hinkommen??? Bild
Benutzeravatar
tokaalex
Schaffner
 
BeitrÀge: 232
Registriert: Montag, 05. Mai 2014, 06:19:54

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon Atlanta » Dienstag, 12. Januar 2016, 15:52:23

tokaalex hat geschrieben:
Vielleicht wÀre auch mal ein Treffen bei dir im Schwarzwald möglich - ich wÀre gern dabei!

Wie willste denn da hinkommen??? Bild


...vieleicht hiermit?

Bild
VGF Ebbelwoi Expreß

Fehlen bloß noch Gleise und Oberleitung. :lwgsmiley:
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US SĂŒd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
Coal River Junction - Great Springs - Peachtree City - Atlanta
O.M.E.G. & S.A.R. Deutsch SĂŒd-West Afrika Epoche I + II in H0e
Otavifontein - Asis - Guchab - Schlangenthal - Grootfontein
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
BeitrÀge: 2399
Registriert: Freitag, 27. September 2013, 18:18:24
Wohnort: LĂŒbeck, Schleswig-Holstein

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon 99 600 » Freitag, 15. Januar 2016, 22:26:37

So Freunde....

inzwischen ging`s wieder etwas weiter. An der Ausfahrt habe ich das GelĂ€nde angepasst und die WassergrĂ€ben gefrĂ€st. Die LN-Buchsen von H0fine wurden beidseitig im mittleren Modul verbaut. Das Stellput wurde beschriftet und die Schalter fĂŒr die Verdrahtung vorbereitet. Als nĂ€chstes werden die Weichenantriebe montiert und die Elektrik fertig gestellt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

:fig55:
Zuletzt geÀndert von 99 600 am Freitag, 15. Januar 2016, 23:19:19, insgesamt 1-mal geÀndert.
Benutzeravatar
99 600
Schaffner
 
BeitrÀge: 275
Registriert: Samstag, 02. August 2014, 10:08:37
Wohnort: Teugn

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon Burghard » Freitag, 15. Januar 2016, 22:46:48

Aber holla! Sieht klasse aus. Super gerostet.

GrĂŒĂŸe, Burghard
Benutzeravatar
Burghard
Schaffner
 
BeitrÀge: 177
Registriert: Sonntag, 31. August 2014, 11:23:25

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon Atlanta » Samstag, 16. Januar 2016, 00:24:23

Moin Daniel,

endlich mal eine anstÀndige, deutsche Beschriftung bei deinem Stellpult. :Moritz:

Wo hast du diese Schriftart her? :mx13:

Die muß ich mir fĂŒr meine Projekte auch noch besorgen.
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US SĂŒd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
Coal River Junction - Great Springs - Peachtree City - Atlanta
O.M.E.G. & S.A.R. Deutsch SĂŒd-West Afrika Epoche I + II in H0e
Otavifontein - Asis - Guchab - Schlangenthal - Grootfontein
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
BeitrÀge: 2399
Registriert: Freitag, 27. September 2013, 18:18:24
Wohnort: LĂŒbeck, Schleswig-Holstein

Re: Der Bahnhof Löthain - Idee, Planung und Umsetzung

Beitragvon 99 600 » Montag, 28. MĂ€rz 2016, 20:30:59

Servus ins Forum,

ich melde mich mal zurĂŒck, damit ihr nicht denkt, hier geht`s nicht weiter. Heute fand ein kleiner Fototermin an der Kaolinrampe statt. Die IV K 99 572 aus Lommatzsch hatte die Ehre, den GĂŒterzug nach Löthain zu ziehen, um die Rollwagen zur Rampe zu bringen. In diesem Moment hatte ich sie beim Rangieren erwischt. Zwei Arbeiter schaufelten das Kaolin in die regelspurigen Waggons, wĂ€hrend ein T172 Mobilbager den hinteren Wagen mit Kohle entlĂ€d... :mx10:

Bild

Bild

Bild

:bb1:
Benutzeravatar
99 600
Schaffner
 
BeitrÀge: 275
Registriert: Samstag, 02. August 2014, 10:08:37
Wohnort: Teugn

Vorherige

ZurĂŒck zu Auf schmalen Spuren aller BaugrĂ¶ĂŸen